Dr. med. Harald Stöcker

Innere Medizin, Pneumologie, Allergologie, Schlafmedizin

1986-1992 Medizinstudium an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf.

1992-1994 Arzt Im Praktikum in der Abteilung für Anästhesie und Intensivmedizin der Westdeutschen Kieferklinik der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf.

1994-1995 Assistenzarzt des Instituts für Anästhesie und Intensivmedizin der Christian-Albrechts-Universität Kiel.

1995-2001 internistische Weiterbildung in der Medizinischen Klinik des Krankenhauses Benrath der Städtischen Kliniken und Seniorenzentren der Landeshauptstadt Düsseldorf.

2001-2013 Assistenzarzt und dann ab 2004 Oberarzt der Klinik für Pneumologie, Allergologie, Schlaf- und Beatmungsmedizin des Florence-Nightingale-Krankenhauses der Kaiserswerther Diakonie in Düsseldorf, Facharzt für Innere Medizin 2001, Schwerpunkt Pneumologie 2003. Zusatzbezeichnungen Allergologie 2005 und Schlafmedizin 2008.

2013-2016 Pneumologischer Oberarzt der Medizinischen Klinik des Lukas Krankenhaus Neuss.

Ab Januar 2017 in der Schwerpunktpraxis für Lungen- und Bronchialheilkunde, Allergologie und Schlafmedizin mit Dr. F. Rommelmann, Dr. C. Lange, Dr. T. Geist, Dr. J. Kortmann, Dr. R. Kappes, Dr. U. Neise, Dr. C. Suerbaum und Dr. V. Uerdingen.